Gabriele Kaminski ist Gründungsmitglied der GWPR - Global Woman in Public Relations

Seit Januar 2018 ist Gabriele Kaminski Gründungsmitglied und Vorstandsmitglied der GWPR Deutschland (Global Woman in Public Relations), Teil der gleichnamigen internationalen Organisation. Vergleichsweise gibt es in der Kommunikationsbranche einen hohen Frauenanteil, jedoch existiert immer noch ein starkes Ungleichgewicht in Führungspositionen. Blickt man etwa auf die DAX30 Unternehmen, wird sehr schnell klar: nur sehr wenige Kommunikationsabteilungen werden von Frauen geleitet. Das Ziel der GWPR ist, Frauen zu ermutigen, Führungspositionen zu übernehmen. Deshalb bietet die GWPR tolle Angebote wie regelmäßige Treffen, Veranstaltungen und Beratungen.

Ausführliche Informationen zu der GWPR gibt es hier:
http://www.globalwpr.com/groups/deutschland/

Zurück