Alter Hut, neu gedacht

Der Wettkampf um qualifizierte Kommunikatoren findet zunehmend auf digitaler Ebene statt. Karriereplattformen wie LinkedIn und Xing spielen eine zentrale Rolle im Bezug auf das Employer Branding und den Bewerbungsprozess selbst. Um die besten Kandidaten für sich zu gewinnen, müssen sich Unternehmen wie Institutionen von der Konkurrenz abheben und klar transportieren, warum diese sich für sie als Arbeitgeber entscheiden sollen. Was es hier für Arbeitgeber zu beachten gilt, umreißt Gabriele Kaminski in ihrem Experten-Tipp für das prmagazin.

 

Quelle: prmagazin 03/2020

Zurück